MPZ-Delmenhorst

11. Filmklappe startet

Die Filmklappe geht 2018 in die 11. Runde. In diesem Wettbewerb können junge Nachwuchs-Regisseure zeigen, dass sie Talent besitzen, Kurzfilme zu drehen.

Schulen und Kindergärten können sich für die Filmklappe mit einem Kurzfilm bewerben, ebenso wie Kinder und Jugendliche, die in ihrer Freizeit einen Film produzieren. Die Nachwuchs-Regisseure erhalten also die Möglichkeit, als Klasse, in Gruppen oder auch einzeln Kurzspielfilme in Eigenregie zu einem beliebigen Thema und Genre zu drehen. Der entstehende Film muss eine erkennbare Geschichte erzählen und gut geschnitten sein. Die Beiträge sind im Medienpädagogischen Zentrum Delmenhorst (in der Stadtbücherei) bis zum 15. September 2018 einzureichen.

Die bis zum Abgabedatum eingereichten Filme werden beurteilt nach

- der Originalität der Filmidee,

- der schauspielerisch - kreativen Umsetzung der Idee und nach

- dem Einsatz filmgestalterischer Mittel.

- Gewaltdarstellungen führen allerdings zu Abzügen in der Bewertung.

Im Medienpädagogischen Zentrum können Geräte ausgeliehen werden, die für die Dreharbeiten des Kurzfilmes benötigt werden.

Termin:

Abgabe der Filme bis 15. September 2018

Wo: Medienpädagogisches Zentrum Delmenhorst

(in der Stadtbücherei)
Lange Straße 1a (City Center)

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne

zur Verfügung unter:
Tel.: (04221) 2476

Filmklappe - Flyer als pdf Datei!

 Klein 2018Filmklappe